Jahrbuch 2019: Herzensbildung – Gedanken zum Thema

In seinem Artikel beschreibt Franz Kett die Wirkweisen unseres Herzens aus der Perspektive verschiedener Theologen und Philosophen sowie biblischer Herzensvorstellungen. Im Anschluss erläutert er Intentionen und Merkmale einer Herzensbildung, wie sie auch in der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik angestrebt wird: Als Impuls zur Daseinsbejahung, Weltoffenheit, Beziehungsfähigkeit, Dankbarkeit, Großherzigkeit, Sensibilisierung für Sinnsuche.

Jahrbuch 2019: Augen auf, ein neuer Tag

Ein Begrüßungslied für den Elementarbereich, das einlädt, die Sinne für den neuen Tag zu öffnen, jedes einzelne Kind zu begrüßen und sich als Gruppe wahrzunehmen.

Jahrbuch 2019: Herzlich begrüßen

Eine Kultivierung des Grüßens ist Herzensbildung – unter diesem Leitmotiv steht das Begrüßen im Mittelpunkt der Einheit: einander auf unterschiedliche Weise und von Herzen begrüßen, sich selbst wertschätzend wahrnehmen und grüßen, in einem letzten Schritt Gott grüßen.

Jahrbuch 2019: Bingo – Einstieg zum Kennenlernen

Ein Kennenlernspiel für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in dem die vielfältige Begegnung untereinander damit verknüpft wird, Neues voneinander zu erfahren und in einem Bodenbild zu gestalten.

Jahrbuch 2019: In meinen Gefühlen zuhause sein

Eine Sequenz mit Einheiten zur Freude, Traurigkeit, Angst und Wut. Diese werden jeweils als kleine Figuren personalisiert und können den Kindern auf spielerische Weise helfen, die eigenen Gefühle wahrzunehmen und zu benennen, ihre Berechtigung anzuerkennen sowie Regeln für einen angemessenen Umgang einzuüben.

Jahrbuch 2019: Psalmen entdecken – das Herz vor Gott ausschütten

Die Autorin gibt eine kurze Einführung zum Buch der Psalmen und deren unterschiedlichen Gattungen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den emotionalen Befindlichkeiten des Psalmbeters, u.a. auf Wut und Zorn, die in den Klagepsalmen zum Ausdruck kommen. Es folgen praktische Anregungen für die Beschäftigung mit den Psalmen in der Schule: Grundgefühle werden thematisiert, einzelnen Farben zugeordnet … Jahrbuch 2019: Psalmen entdecken – das Herz vor Gott ausschütten weiterlesen

Jahrbuch 2019: Der kleine Igel

Der kleine Igel geht spazieren und erkundet mit offenen Sinnen seine Welt. Er sieht, hört, riecht kleine Kostbarkeiten der Schöpfung. Schließlich entdeckt er einen reifen Apfel am Baum, leider unerreichbar. Andere Tiere versuchen ihm zu helfen, doch erst der Wind wirft ihnen die leckere Frucht zu. Gemeinsam teilen sie den Apfel. – Ein pfiffiges Lied … Jahrbuch 2019: Der kleine Igel weiterlesen

Jahrbuch 2019: Hinschauen und Handeln wie der Hl. Nikolaus

Die Autorin greift altes Brauchtum auf, nach dem verschiedenes Festtagsgebäck den jeweiligen Anlass bzw. die damit verbundenen Erfahrungen des Lebens veranschaulichen. Sie erläutert Herkunft und Bedeutung des Spekulatius, dessen Motive Bezug auf Nikolauslegenden nehmen. In der Einheit wird den Kindern der Heilige Nikolaus als Mensch mit offenen Augen und Herzen vorgestellt, als ein Beobachter (lat. … Jahrbuch 2019: Hinschauen und Handeln wie der Hl. Nikolaus weiterlesen